Aktuelles und Neu­es aus dem Ge­­­wer­­­be­­­­ver­ein Aadorf


Über 100 Gewinne bei der Sticker Challenge

In der Aadorfer Weihnachtspost 2023 war mit der Sticker Challenge erneut ein attraktiver Wettbewerb mit der Chance auf tolle Preise integriert. Insgesamt 114 Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich über Einkaufsgutscheine freuen.

Artikel REGI DIE NEUE


68 regionale Betriebe informierten über 80 verschiedene Berufsgattungen

Das Aadorfer Gemeindezentrum stand am Donnerstagnachmittag ganz im Zeichen der Berufswahl-Tischmesse. 450 Schülerinnen
und Schüler aus Aadorf und den umliegenden Gemeinden liessen sich interessiert über verschiedene Berufsbilder informieren.

Artikel REGI DIE NEUE, Christina Avanzini

Impressionen der Berufswahl Tischmesse JOB4U

Fotos Anita Hasler 


Gewerbevereine Aadorf und Elgg starten mit Neujahrs-Apéro
ins neue Jahr 2024

 

Aadorf/Elgg, 12. Januar 2024 - Die Gewerbevereine Aadorf und Elgg haben am Freitagabend gemeinsam das neue Jahr mit einem Neujahrsapéro im Restaurant Heidelberg in Aadorf gefeiert. Rund 80 Gewerbetreibende aus den beiden Gemeinden waren der Einladung gefolgt.

Markus Mazenauer, Vizepräsident des Gewerbevereins Aadorf, begrüsste die Anwesenden und wünschte allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2024. Er betonte die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Gewerbevereinen und dankte den Wirtsleuten Bianca und Stephan Roth für die Gastfreundschaft.

Stefan Roth stellte den geplanten Hotelanbau des Landgasthofs vor. Das Projekt sieht einen Bau vor, der 18 Hotelzimmer enthält, gelegen auf drei Geschossen und einem Attikageschoss. Dazu kommen im separaten Bau zwei Säle, verbunden mit Verbindungsgängen zum Landgasthof.

Stefan Reisp, OK-Präsident der Aadorfer-Mäss 2024, informierte die Gewerbetreibenden über die bevorstehende Messe, die vom 30. August bis Sonntag, 1. September 2024 stattfindet. Er gab einen Überblick über die aktuellen Ausstellerzahlen und das Messeprogramm.

Bei Wein und vielen guten Häppchen nutzten die Gewerbetreibenden die Gelegenheit, um sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Die Gewerbevereine Aadorf und Elgg bedanken sich bei den Wirtsleuten Bianca und Stephan Roth für die Gastfreundschaft und die dargereichten Getränke und Köstlichkeiten.

Fotos und Text Christian Blattner


REGI DIE NEUE- Kurt Lichtensteiger


Gewerbeverein Aadorf feierte Weihnachtsapéro

Aadorf, 16. Dezember 2023 - Trotz winterlicher Temperaturen trafen sich am Freitagabend über 50 Personen des Aadorfer Gewerbes zum traditionellen Weihnachtsapéro. Die Veranstaltung wurde vom Gewerbeverein Aadorf organisiert und fand bei der WinterBAR Aadorf auf dem Gemeindeplatz statt.

Bei Glühwein, Raclette, Schweinswürstchen und weiteren Köstlichkeiten konnte man sich in gemütlicher Atmosphäre austauschen und die Weihnachtszeit einläuten. In seiner Ansprache hielt Präsident Patrick Bitzer Revue über das Vereinsjahr 2023

Patrick Bitzer: "Vereinsjahr war erfolgreich"

Präsident Patrick Bitzer blickte in seiner Ansprache auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2023 zurück. Er betonte die gelungene Organisation verschiedener Veranstaltungen, darunter der Neujahrsapéro, die Tischmesse Job4You, die Generalversammlung, das Oster Zahlenrätsel, das Helferfest, den Schnäpplitag sowie den trotz schlechten Wetter äusserst gelungenen Weihnachtsmarkt.
Mit Dankbarkeit für die engagierte Teilnahme der Mitglieder und Unterstützer schloss er seine Ansprache. Für das kommende Jahr übermittelte er zugleich herzliche Festtagswünsche und Vorfreude auf weitere erfolgreiche gemeinsame Aktivitäten.

Der Abend bot auch Gelegenheit für Gespräche und Networking. So konnten sich die anwesenden Gewerbetreibenden austauschen und neue Kontakte knüpfen.

Der Gewerbeverein Aadorf bedankt sich bei allen Gästen für die Teilnahme und wünscht allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

Text und Fotos Christian Blattner


Aadorfer Weihnachtsmarkt trotzt Wetterkapriolen: gelungene Neuerungen und festliche Atmosphäre

Aadorf, 9. Dezember 2023 – Trotz widriger Wetterbedingungen mit starkem Regen und einer Temperatur von 6°C fand am Samstag der traditionelle Weihnachtsmarkt in Aadorf statt, organisiert mit viel Engagement durch den Gewerbeverein Aadorf. Die vorweihnachtliche Stimmung liess sich von den Wetterkapriolen nicht bremsen.

Eine besondere Neuerung war die Standanordnung entlang der Hauptstrasse, des Kirchplatzes und der Schulstrasse, die sich als äusserst gelungen herausstellte und von vielen Marktbesuchern positiv aufgenommen wurde.

Die Vielfalt der angebotenen Produkte, die festliche Beleuchtung und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm sorgten dafür, dass die Besucherzahl trotz des Regens beeindruckend hoch war.

Ein besonderes Highlight war der Besuch des Samichlaus mit seinem treuen Begleiter, dem Schmutzli. Die Kinder freuten sich über kleine Geschenke und genossen die magische Atmosphäre, die der Samichlaus mit sich brachte.

Insgesamt war der Aadorfer Weihnachtsmarkt 2023 trotz des unbeständigen Wetters ein grosser Erfolg. Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die mit ihrem Einsatz und Engagement, massgeblich zum Gelingen dieses wunderbaren Events beigetragen haben – sei es als Helfer, Aussteller, Vertreter von Vereinen oder die Besucher aus Aadorf und Umgebung. Eure Unterstützung macht den Weihnachtsmarkt jedes Jahr zu etwas Besonderem. Vielen Dank!

Text und Fotos: Christian Blattner


Ereignisreiche Adventszeit in Aadorf

Die Adventszeit steht vor der Tür. Der Gewerbeverein Aadorf nutzt diese, um auch in diesem Jahr wieder verschiedene Aktivitäten für die Bevölkerung umzusetzen.

Aadorf – Pünktlich auf die Adventszeit hin trifft in diesen Tagen, mit einer neuen Rekordauflage von insgesamt 13'500 Exemplaren, die traditionelle Aadorfer Weihnachtspost in den Haushalten der Gemeinde Aadorf und diverser weiterer umliegender Ortsteile ein. Das Projektteam hat wiederum viele Stunden Arbeit investiert, um für die Bevölkerung eine abwechslungsreiche und mit viel Liebe gestaltete Broschüre aufzubereiten. Spannende Weihnachtsgeschichten, ein tolles Rezept für die Feiertage und alle Informationen rund um den Weihnachtsmarkt vom Samstag, 9. Dezember prägen die Weihnachtspost 2023.

Einkaufen, sammeln und gewinnen

Zur guten Tradition gehört es auch, dass der Gewerbeverein Aadorf und seine teilnehmenden Fachgeschäfte in der Adventszeit einen Wettbewerb mit tollen Gewinnmöglichkeiten lancieren. Die «Sticker Challenge» wurde nach ihrer Premiere im letzten Jahr leicht angepasst. Neu gibt es bei Einkäufen in den teilnehmenden Geschäften pro 10 Franken Einkaufswert einen Sticker, welcher auf der Sammelkarte eingeklebt werden kann. Jede volle Sammelkarte berechtigt zur Teilnahme an der Preisverlosung. Einkaufsgutscheine im Wert von 500, 300 und 150 Franken warten auf die ersten drei Gewinnerinnen und Gewinner. Darüber hinaus werden zusätzliche «Aadorfer Vreneli» im Gesamtwert von CHF 5'550.- unter allen Teilnehmenden verlost. Der Wettbewerb läuft ab dem ersten Advent, vom Sonntag, 3. Dezember bis Sonntag, 31. Dezember 2023. Sämtliche Infos zur Sticker Challenge befinden sich ebenfalls in der Broschüre Aadorfer Weihnachten oder auf der Website www.aadorfer-weihnachten.ch.

Gemütlich bummeln am Weihnachtsmarkt

Am Samstag, 9. Dezember verwandelt sich Aadorf in ein zauberhaftes Weihnachtsdorf mit einem bunten und abwechslungsreichen Marktbetrieb. «Neue Wege» lautet das diesjährige Motto, welches bestens zur leicht angepassten Marktführung passt. Der Marktweg führt erstmals rund um das Aadorfer Zentrum und weist dabei weder einen klassischen Anfang, noch ein fixes Ende aus. Während die Hauptstrasse im gewohnten Glanz erstrahlt, dreht sich der Markt erstmals auch auf den Schulhausplatz «Schulstrasse» und weiter via katholischem Kirchenplatz zurück auf die Hauptstrasse.

Die lokalen Sportvereine SC Aadorf, Tennisclub Aadorf und das Biketeam werden die Besucherinnen und Besucher auf dem Schulhausplatz mit kulinarischen Leckereien verwöhnen. Es stehen verschiedene Speisen und Getränke im Angebot. Ein Kinderkarussell, Geschichten und Basteln in der Bibliothek, Glitzer-Tattoos und die Chlausparade ab 16 Uhr werden für glänzende Augen bei den Kindern sorgen. Verschiedene Konzertdarbietungen, verteilt über das ganze Marktgelände, bereichern den Markt mit klangvollen Tönen. Lat but not least kommen an der Winterbar und später im Partyzelt auf dem Gemeindeplatz auch dieses Jahr wieder die feierwütigen Partygäste voll auf ihre Kosten. Für kurzentschlossene «Marktfahrer/innen» hat es aktuell noch ganz wenige Plätze frei, um einen Stand zu buchen. Alle Informationen dazu auf der Website des Gewerbevereins www.aadorfer-gewerbe.ch.

BILDLEGENDE:

Der Gewerbeverein Aadorf sorgt in der Adventszeit für verschiedene Highlights.


Interessante Eindrücke am Herbstplausch

Am Donnerstag, 2. November fand der diesjährige Herbstplausch des Gewerbevereins Aadorf statt. Über 50 Mitglieder durften sich von den Gastgeberkünsten der Firma GRESSEL AG überzeugen.

Aadorf – Für die Begrüssung der zahlreich erschienenen Mitglieder zeigte sich GRESSEL CEO Jörg Maier verantwortlich. Anhand einer kurzweiligen Präsentation lieferte der wortgewandte Geschäftsführer einen ersten Eindruck zur 100-jährigen Firmengeschichte und den hochwertigen Produkten der seit jeher in Aadorf ansässigen Firma. Aufgeteilt in mehrere Gruppen ging es für die neugierigen GVA-Mitglieder, in Begleitung der kompetenten GRESSEL-Mitarbeiter, anschliessend auf einen eindrücklichen Rundgang durch die Produktionsstätten des Unternehmens. Die zahlreichen Fertigungsmaschinen neuster Technologie, weitgehend digitalisierte Prozesse und Schweizer Präzisionsarbeit in Perfektion liessen so manchen Teilnehmer staunen. Die Besichtigung zeigte eindrucksvoll, wie sich Tradition und Innovation in diesem erfolgreichen Unternehmen vereinen.

Ein köstlicher Apéro und gute Gespräche

Im Anschluss an die rund einstündige Betriebsführung fand man sich erneut im Veranstaltungsraum ein, wo ein reichhaltiger Apéro auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartete. Die kulinarische Vielfalt und die liebevoll präsentierten Köstlichkeiten liessen knurrende Bäuche verstummen und trugen gleichwohl zur guten Stimmung im Raum bei. In entspannter Atmosphäre blieb in der Folge genügend Zeit für angeregte Gespräche und Networking unter den Mitgliedern.

Gewerbepräsident Patrick Bitzer richtete abschliessend seinen herzlichen Dank an Jörg Maier, Werner Schoch und die gesamte Belegschaft der Firma GRESSEL. «Es freut mich, dass unsere Mitglieder der Einladung so zahlreich gefolgt sind. Wir alle durften einen tollen Einblick in ein äusserst spannendes und innovatives Unternehmen erhalten. Toll, dass die Firma GRESSEL dies im Rahmen ihres 100-Jahre Jubiläums für uns möglich gemacht hat.»

Artikel: Patrick Bitzer

Fotos : Elgger/Aadorfer Zeitung 


Vorgaben des neuen Datenschutzgesetzes (DSG)

Geschätzte Mitglieder

Per 1. September 2023 tritt in der Schweiz ein neues, verschärftes Datenschutzgesetz (DSG) in Kraft. Die Vorgaben im Zusammenhang mit dem neuen DSG haben wir entsprechend umgesetzt.

Unsere aktualisierte Datenschutzerklärung findet Ihr über folgenden Link:

https://aadorfer-gewerbe.ch/datenschutzerklaerung


Berufswahl-Tischmesse JOB4U 2024

Betriebe aus der Region präsentieren ihre Lehrstellenangebote und informieren über Anforderungsprofile der verschiedenen Berufe. Nutzen Sie die Gelegenheit und knüpfen Sie direkt vor Ort Kontakte zu den Fachkräften von morgen!
Der Event spricht Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Sekundarklassen an und steht allen Interessierten offen.
Uf dä Suechi noch dä PROFIS vo morn?

Der Anmeldeschluss für Ausstellerfirmen ist abgelaufen.
Interessenten für eine Teilnahme im Januar 2024 melden sich bitte via Mail an: info@aadorfer-job4u.ch

Eine Zusammenarbeit von Gewerbe Aadorf, Gewerbe Elgg und schulenaadorf.

Informationen zur Berufswahl-Tischmesse vom 18.01.2024


Erfolgreicher Schnäppli Tag in Aadorf - Kunden profitieren von attraktiven Angeboten

Am beliebten Schnäppli Tag in Aadorf konnten Kunden wieder von einer Vielzahl attraktiver Angebote profitieren. Insgesamt 14 Fach­geschäfte nahmen an diesem ereignisreichen Tag teil und boten ihren Kunden tolle Schnäppli an.

Trotz der Wettervorhersage, die Regen ankündigte, hatte Petrus ein Einsehen mit dem Aadorfer Gewerbe und hielt die Regenwolken zurück. Hungrige "Schnäppli-Jäger" hatten die Möglichkeit, sich auf dem Gemeindeplatz, beim Streetfood Fiesta kulinarisch verwöhnen zu lassen. Eine Vielzahl von Foodtrucks sorgte mit ihren köstlichen Speisen für das leibliche Wohl der Besucher.

Die Stimmung war genauso sonnig wie das Wetter und die Fach­geschäfte präsentierten sich gut gelaunt und äusserst zuvor­­kom­mend. Dieser Tag ist für die Geschäfte immer eine grossartige Gelegenheit, den treuen Kunden attraktive Angebote zu präsentieren, neue Kunden anzusprechen und ihre Bekanntheit zu steigern. Somit trägt der Schnäppli-Tag zur Stärkung der lokalen Wirtschaft bei und fördert das Gemeinschaftsgefühl in Aadorf.

Bericht und Fotos: Christian Blattner
Fotolegende: American Drugstore Jeans & Trends, Brillenstudio Birrwyler Aadorf AG, Gioie Salentine Foodtruck, handy.ch Aadorf, Künzli Garten und Floristik GmbH


Helferfest 9.06.2023

Kulinarisches Event begeistert Helfer/innen des Gewerbevereins Aadorf.

Eine Helferfete im AC Café, oh wie fein,
mit Burgern und Pommes, die uns erfreuen,
geniessen wir das Fest, bei Speis und Trank
ein Hoch auf die Helfer, wir sagen Dank!

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei euch allen bedanken. Im vergangenen und auch im laufenden Jahr habt ihr uns bei einem oder sogar mehreren Events/Projekten des Gewerbevereins Aadorf wertvoll und tatkräftig unterstützt. Euer Engagement und eure Hilfe haben einen immensen Beitrag zum Erfolg unserer Veranstaltungen und Projekte geleistet.

Bei der Helferfete hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, ihre eigenen Menüs zusammenzustellen. Von sportlichen „Audi RS“ bis hin zum „VW GTI“-Burger standen eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl, um den individuellen Geschmack jedes Teilnehmers zu treffen.

Die Veranstaltung, die reich an köstlichen Gerichten und erfrischenden Getränken war, bot den Helfern nicht nur die Möglichkeit, ihre Lieblingszutaten und Aromen zu kombinieren, sondern auch eine einladende Atmosphäre, in der viel Gelächter und angeregte Diskussionen stattfanden.

Bericht und Fotos. Christian Blattner


Preisübergabe fünftes Aadorfer Osterzahlenrätsel

Aadorf, 24. Mai 2023 - Die feierliche Übergabe der Hauptgewinne des diesjährigen Osterzahlenrätsels fand bei Gioie Salentine an der Wittenwilerstrasse 37, in Aadorf statt. Die Gewinner durften sich über Preise im Gesamtwert von 2000 Franken freuen.

Den ersten Preis, im Wert von 1000 Franken, in Form von Aadorfer Vreneli, konnte Anita Mazenauer entgegennehmen.

Rosalino Marraffino wurde der zweite Preis in Höhe von 500 Franken, in Vreneli überreicht.

Den dritten Platz und damit verbundene 300 Franken in Vreneli, sicherte sich Madeleine Eberli.

Neben den Hauptgewinnen wurden weitere 20 Gewinnerinnen und Gewinner mit Vreneli-Gutscheinen bedacht, die ihnen auf dem Postweg zugestellt wurden.

Ein besonderes Highlight des Tages war der grosszügige Apero, der von Ernesto Longo, dem Inhaber des Cateringunternehmens Gioie Salentine, angeboten wurde. Die Gewinner und Vertreter des Gewerbevereins Aadorf genossen die kulinarischen Köstlichkeiten in vollen Zügen. Mit delikaten Häppchen und erfrischenden Getränken sorgte der Apero für zusätzliche Freude und stimmungsvolle Gespräche.

Bericht und Fotos: Christian Blattner

Erleben Sie den Höhepunkt des diesjährigen Osterzahlenrätsels - die Preisübergabe der Hauptgewinne bei Gioie Salentine.


Ziehung der Gewinner des Oster-Zahlenrätsel 2023

Aadorf - Spannung und Vorfreude lagen in der Luft, als in der Bäckerei Konditorei Nyffenegger die Gewinner des diesjährigen Osterzahlenrätsels gezogen wurden.

Die beiden Glücksfeen Daniela und Brigitte sorgten für eine gelungene Ziehung, die Sie im Video miterleben können.

Der Wettbewerb wird vom Aadorfer Gewerbeverein durchgeführt und erfreut sich grosser Beliebtheit. Zahlreiche Teilnehmer nahmen die Herausforderung an und besuchten die Aadorfer Geschäfte um die gesuchten Zahlen auf der Wettbewerbskarte eintragen zu können. Die Teilnehmer haben dabei die Chance auf attraktive Preise in Aadorfer Vreneli.
Das Osterzahlenrätsel 2023 war ein grosser Erfolg und wird sicherlich auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche Rätselfans begeistern.

Bericht und Video: Christian Blattner

 


 

Artikel aus REGI DIE NEUE


Kurt Jucker gebührend verabschiedet

Zeitungsausschnitt Elgger/Aadorfer Zeitung

Nach sechsjähriger Tätigkeit als Finanzminister im OK des Weihnachtsmarktes Aadorf wurde an der letzten Sitzung Kurt Jucker gebührend verabschiedet. Er hat in den vergangenen Jahren grossen Einsatz geleistet und wurde als Kollege sehr geschätzt. Manch lustige Runde konnte nach einer anstrengenden Sitzung durch seine Anwesenheit verbracht werden.

«Vielen Dank Kurt und Gute!»

Dein OK-Team

 

Zeitungsausschnitt Elgger/Aadorfer Zeitung


 
Artikel REGI DIE NEUE Brigitte Kunz-Kägi

Voller Elan ins zweite Jahrhundert

Die 101. ordentliche Generalversammlung brachte einen kurzweiligen Rückblick, eine solide Jahresrechnung und spannende Informationen im Hinblick auf die Gewerbemesse 2024 mit sich.

Pünktlich um 18 Uhr begann der Abend mit einem Apéro. Die Mitglieder tauschten sich aus, lachten und genossen die entspannte Atmosphäre. Bald darauf war es Zeit, sich in den grossen Saal zu begeben, um mit der Generalversammlung zu beginnen.

Patrick Bitzer eröffnete die Versammlung und begrüsste die anwesenden Vereinsmitglieder und Gäste aus Behörden und Politik. Anschliessend wurden die Stimmenzähler gewählt und das Protokoll der letzten Generalversammlung verabschiedet. Die Mitglieder waren gespannt auf den Bericht des Präsidenten und die Jahresrechnung 2022, die zusammen mit dem Revisorenbericht 2022 und dem Budget 2023 bereits mit der Einladung verschickt worden waren.

Der Präsident gab einen umfassenden Bericht über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr ab. Er betonte, wie wichtig es sei, als Gewerbeverein zusammenzustehen und gemeinsam für die Interessen der Mitglieder einzustehen. Die Jahresrechnung und das Budget 2023 wurden einstimmig genehmigt.

Die Entscheidung, den Mitgliederbeitrag bei Fr. 200.- unverändert zu belassen, zeigt, dass der Verein in der Lage ist, seine Ziele auf effektive und effiziente Weise zu erreichen. Ein weiteres Thema auf der Tagesordnung war die Präsentation der Mitglieder-Mutationen. Es wurde darauf hingewiesen, dass es eine Reihe von Austritten aus dem Verein gab, die jedoch durch den Beitritt neuer Mitglieder ausgeglichen wurden. Die Mitglieder wurden ermutigt, ihre Mitgliedschaft im GVA aktiv zu nutzen und sich an den kommenden Aktivitäten zu beteiligen.

In diesem Zusammenhang wurden auch die kommenden Aktivitäten des GVA vorgestellt. Es wurde betont, dass der Verein auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten plant, die sich an die Bedürfnisse und Interessen der Mitglieder anpassen. Dazu gehören unter anderem Weiterbildungen, Helferanlass, Herbstplausch und Weihnachtsapéro. Es wurde den Mitgliedern empfohlen, sich frühzeitig anzumelden und ihre Teilnahme zu sichern.

Schliesslich standen auch die ordentlichen Wahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Präsident Patrick Bitzer, Vizepräsident / Finanzen Markus Mazenauer, Koordination Fachgeschäfte Brigitte Bühler, Sekretariat Nadine Wegelin, Aktuarin Mirella Baumgartner, Marketing / Website Christian Blattner, Veranstaltungen Peter Ronner und Beisitzer Lorenz Leuenberger wurden einstimmig gewählt. Die Revisorinnen Katja Büchi Oehler und Denise Baumann wurden ebenfalls bestätigt. Die nächsten ordentlichen Wahlen finden im Jahr 2026 statt.

Es folgte die Vorstellung über Änderungen der Statuten, die ebenfalls mit der Einladung versendet worden waren.

Unter Punkt 11 der Versammlungsagenda wurde Paul Lüthi für seine 20-jährige Präsidentschaft und seine unermüdliche Arbeit für den Verein geehrt. Diese Auszeichnung ist eine verdiente Anerkennung für Paul Lüthis langjähriges Engagement für den Gewerbeverein Aadorf. Durch seine Arbeit hat er nicht nur dazu beigetragen, den Verein zu stärken, sondern auch die lokale Wirtschaft und die Gemeinschaft insgesamt unterstützt.

Die Versammlung schritt zügig voran, der Varia-Teil wurde schnell abgehandelt und dann hatte "Der Gemeinderat das Wort". Matthias Küng, Gemeindepräsident, informierte die Anwesenden über geplante Massnahmen und wichtige Bauprojekte in und um Aadorf.

Als die Generalversammlung schliesslich zu Ende ging, konnten sich alle auf das angekündigte Grill- und Salatbuffet von Zehndi’s Metzg (Brigitte & Urban Zehnder mit Helferinnen) freuen. Die Mitglieder genossen das Essen und nutzten die Gelegenheit, um sich weiter auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

An dieser Stelle möchten wir als Vorstand unseren aufrichtigen Dank an alle Mitglieder, Ämter der Gemeinde Aadorf, Schul- sowie Kirchbehörden ausdrücken. Die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen, das uns im vergangenen Jahr entgegengebracht wurde, haben uns sehr gefreut. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch in Zukunft weiterhin erfolgreich zusammenarbeiten werden.

Bericht: Christian Blattner

Impressionen der 101. Generalversammlung

Fotos Christian Blattner


Oster-Zahlenrätsel

In Aadorf ist Ostern nicht nur eine Zeit für Schokoladenhasen und Eier, sondern auch für das beliebte Zahlenrätsel, das vom örtlichen Gewerbeverein organisiert wird.

Ab dem 20. März 2023 können Teilnehmer die aufgeführten Aadorfer Fach­ge­schäfte besuchen und nach den Zahlen suchen. Diese müssen in die entsprechenden Felder auf der Wettbewerbskarte notiert werden. Die Wettbewerbskarten sind bei allen teilnehmenden Fachgeschäften erhältlich und müssen vollständig ausgefüllt bis zum 15. April 2023 abgegeben werden.

Teilnehmer haben die Chance auf grossartige Preise. Der erste Preis beträgt Fr. 1000.-, der zweite Preis Fr. 500.- und der dritte Preis Fr. 300.-. Zusätzlich gibt es 20 x Fr. 10.- zu gewinnen. Alle Preise werden in Aadorfer Vreneli ausbezahlt.

 

Die teilnehmenden Fachgeschäfte sind:

  • Aagena Aadorf Apotheke/Drogerie
  • American Drugstore Jeans & Trends
  • animaux Heimtierbedarf GmbH
  • Bäckerei-Konditorei Nyffenegger
  • Bikeshop Aadorf Tanner GmbH
  • Brillenstudio Birrwyler Aadorf AG
  • büecherchorb.ch
  • Café-Konditorei Rüedi AG
  • Coiffeur Conny
  • Fleischhandel Danko AG
  • Dorfmarkt Guntershausen
  • Drogerie Buchs GmbH
  • Fashion Power GmbH
  • Gioie Salentine italienische Spezialitäten
  • handy.ch Aadorf
  • Jandl AG Haushaltgeräte
  • KIOSKE Aadorf
  • Kreativ Atelier Blumen Kaffee
  • Libelle/Fünf Elemente
  • Künzli Garten und Floristik GmbH
  • Lilly Travel GmbH
  • Nafzger Bäckerei
  • Wibutex AG
  • zubischuhe.ch AG

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass beim Suchen der versteckten Zahlen und viel Glück bei der Verlosung der tollen Preise!

Bericht: Christian Blattner


101. ordentliche Generalversammlung des Gewerbevereins Aadorf

An die Aktivmitglieder des Gewerbeverein Aadorf

Der Gewerbeverein Aadorf lädt alle Aktivmitglieder herzlich zur 101. ordentlichen Generalversammlung ein.

Die Veranstaltung findet am Montag, den 20. März 2023, um 18:00 Uhr im Gemeinde- und Kulturzentrum Aadorf (grosser Saal) statt.

Der Abend beginnt mit einem Apéro um 18.00 Uhr und die Generalversammlung startet um 18.30 Uhr.

Anschliessend an die Generalversammlung wird ein Grill- & Salatbuffet von Zehndi's Metzg (Brigitte & Urban Zehnder) serviert. Apéro und Nachtessen sind offeriert. Getränke während/nach der GV müssen selber bezahlt werden.

Wir hoffen auf ein möglichst vollständiges Erscheinen der Mitglieder.


Wahlempfehlung für Patrick Meyer

Der Gewerbeverein Aadorf empfiehlt seinen Mitgliedern die Wahl von Patrick Meyer (Die Mitte) in den Aadorfer Gemeinderat. Patrick ist Inhaber und Geschäftsführer der Firma "Garten Meyer Aadorf" und mit seiner Unternehmung Aktivmitglied im Gewerbeverein Aadorf. Der 27-jährige engagiert sich in unserem Verein aktiv und leistet als Helfer in verschiedenen Projektgruppen wertvolle Dienste. Weitere Informationen zur Person Patrick Meyer, seinen Werten und seinen politischen Standpunkten findet Ihr auf seiner Website:

https://www.patrickmeyer-aadorf.ch/

Ein lokal stark verankerter Unternehmer im Aadorfer Gemeinderat hilft dem ortsansässigen Gewerbe und uns als Verein, auch in den kommenden vier Jahren über einen verlässlichen Ansprechpartner im Behördenteam zu verfügen. Patrick steht für die Interessen und Anliegen der lokalen Gewerbler persönlich ein - mit seinem Engagement geht er als Vorbild voraus.

Der Gewerbeverein Aadorf freut sich, wenn der Name "Patrick Meyer" einen Platz auf Ihrem Wahlzettel findet. Für weitere Fragen oder Auskünfte steht Patrick gerne auch persönlich zur Verfügung. Seine Kontaktdaten finden Sie ebenfalls auf seiner Website.


Berufswahl-Tischmesse 2023 war wieder ein voller Erfolg!

Die Veranstaltung war wieder eine rundum gelungene Sache! Besten Dank an alle Beteiligten!

 

Zu den Fotos

Artikel aus REGI DIE NEUE

Artikel aus REGI DIE NEUE

Artikel aus REGI DIE NEUE

Gewerbeverein Aadorf läutet das neue Jahr ein

Gewerbeverein Aadorf läutet das neue Jahr ein. REGI DIE NEUE

Zeitungsartikel REGI DIE NEUE

Impressionen des Neujahrs-Apéro 2023

Entgegen dem Volksglauben, dass der Freitag der 13. ein Unglückstag ist, konnten wir am Freitag 13. Januar 2023 anlässlich unseres traditionellen Neujahrsapéros auf ein hoffentlich erfolgreiches 2023 anstossen.

Ein toller Anlass, den wir im Restaurant & Hotel Heidelberg in Aadorf mit einem feinen Apéro-Buffet und Getränken geniessen konnten. Wir bedanken uns bei Bianca & Stephan Roth, sowie dem gesamten Heidelberg-Team, für die Gastfreundschaft und grosszügige Bewirtung.


Berufswahl-Tischmesse mit Podiumsdiskussion
Aadorf Donnerstag, 19. Januar 2023

Gemeindezentrum Aadorf
13.30 – 17.30 Uhr öffentliche Ausstellung
17.30 – 18.00 Uhr Podiums­diskussion «Be­werbungs­prozess in der Praxis»

Weitere Informationen und Downloads


Festtagsgrüsse

„Nehmen Sie sich Zeit, um mit Ihrer Familie die Feiertage zu geniessen und zur Ruhe zu kommen.

Frohe Weihnachten und auf ein ebenso frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!“

Der Vorstand


Impressionen vom Aadorfer Weihnachtsmarkt


Unser Social-Media Auftritt